Digitale Kultur aus mehr als 40 Jahren Computergeschichte:


Über 700 Exponate, davon 250 Telespiele und Konsolen und 200 Heimcomputer, auf nahezu 2000 m²



Digitale Kultur aus mehr als 40 Jahren Computergeschichte:

Über 700 Exponate, davon 250 Telespiele und Konsolen und 200 Heimcomputer, auf nahezu 2000 m²

Sammlung

Öffnungszeiten

Anfahrt

Computer und Konsolen haben eine aufregende Entwicklung hinter sich. Das BINARIUM ist ein Technikmuseum in Dortmund und erzählt auf fast 2000 m² die Geschichte der Videospielkonsolen und Heimcomputer von den 1970er Jahren bis zur Gegenwart. Besucher können an frühen Konsolen wie der Atari 2600 oder dem NES genauso spielen wie an aktuellen Modellen, z. B. der PS4 mit VR-Brille oder Xbox One. Die Klassiker ZX81, C64, Amiga gibt es mit Hunderten von Medien ebenso zum Ausprobieren.

Mehr über die Sammlung …

Das Museum und Café/Bistro NETZWERK sind zu folgenden Zeiten geöffnet:

Dienstag–Sonntag 10-17 Uhr
Montags geschlossen

Bitte die Öffnungszeiten an Feiertagen beachten

Gutschein kaufen

Standort vom Museum und Café/Bistro:

BINARIUM
Deutsches Museum der digitalen Kultur
Hülshof 28
44369 Dortmund/NRW

In Google Maps anzeigen
Anfahrtsbeschreibung

Neuigkeiten und Pressemeldungen


| Alle News und Pressemeldungen >

Presse

Presse

Bitcoin und Ethereum-Spenden

Ab sofort können Spenden mit Bitcoins und Ethereum vorgenommen werden. Wir sind dankbar für jeden noch so kleinen Beitrag.

Seite mit Bitcoin/Ether-Adresse und QR-Code aufrufen

Neuauflage „Dortmund überrascht. Dich.“ als Buch

Zum dritten Mal seit 2015 haben sich die Projektbeteiligten aus dem Team der Dortmund-Agentur auf Schatzsuche begeben, neue Fakten zum „starken Dortmund“ zusammengetragen, Firmen porträtiert und Menschen vorgestellt, die unsere Stadt nach außen hervorragend vertreten oder sich ganz klar zum Lebens- und Wirtschaftsstandort Dortmund bekennen.
IN-StadtMagazine, 28. August 2017

Meldung aufrufen

Kreatives Blitzen 6. November

Im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund #diwodo2018: Alles zum Thema „Kreatives Blitzen“ mit Roland Klecker. Und ab 16:00 Uhr treffen sich alle Interessierten im Café zum Fotowalk. Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. Der Kurs kostet 29 €.

Kirchentag Dortmund 19. Juni bis 23. Juni

Erweiterte Öffungszeiten von 10-18 Uhr.

Events

Alle Events >

Kreatives Blitzen 6. November

Im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund #diwodo2018: Alles zum Thema „Kreatives Blitzen“ mit Roland Klecker. Und ab 16:00 Uhr treffen sich alle Interessierten im Café zum Fotowalk. Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. Der Kurs kostet 29 €.

Kirchentag Dortmund 19. Juni bis 23. Juni

Erweiterte Öffungszeiten von 10-18 Uhr.


Neuigkeiten und Pressemeldungen


Alle News und Pressemeldungen >

Presse

Bitcoin und Ethereum-Spenden

Ab sofort können Spenden mit Bitcoins und Ethereum vorgenommen werden. Wir sind dankbar für jeden noch so kleinen Beitrag.

Seite mit Bitcoin/Ether-Adresse und QR-Code aufrufen

Presse

Neuauflage „Dortmund überrascht. Dich.“ als Buch

Zum dritten Mal seit 2015 haben sich die Projektbeteiligten aus dem Team der Dortmund-Agentur auf Schatzsuche begeben, neue Fakten zum „starken Dortmund“ zusammengetragen, Firmen porträtiert und Menschen vorgestellt, die unsere Stadt nach außen hervorragend vertreten oder sich ganz klar zum Lebens- und Wirtschaftsstandort Dortmund bekennen.
IN-StadtMagazine, 28. August 2017

Meldung aufrufen

Missing Image

Dein Gerät in der Ausstellung!


Wer historische Heimcomputer, Spielekonsolen, Spiele/Software, Literatur, Werbung und weitere Artefakte aus der Vergangenheit abgeben möchte, findet in unserem Museum einen guten Adressaten.


Hilf mit deinem Beitrag, weitere Geräte einem interessierten Publikum zugänglich zu machen!


Mehr erfahren …
Missing Image

Dein Gerät in der Ausstellung!

Wer historische Heimcomputer, Spielekonsolen, Spiele/Software, Literatur, Werbung und weitere Artefakte aus der Vergangenheit abgeben möchte, findet in unserem Museum einen guten Adressaten.
Hilf mit deinem Beitrag, weitere Geräte einem interessierten Publikum zugänglich zu machen!

Mehr erfahren …