Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

immer_kleinere_schalter [2018/02/16 11:51] (aktuell)
praktikant angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Immer kleinere Schalter ======
 +
 +Ein üblicher //​Computer//​ (zu Deutsch //​Rechner//​) besteht im Kern aus unzähligen Schaltern, die ein oder aus sein können. Wegen der zwei Zustände, die auch 0 und 1 geschrieben werden, nennen wir das //binär//, von lateinisch „binarius“,​ zweifach.
 +
 +Als erster frei programmierbarer,​ auf der binären Schaltungstechnik basierende Rechner, gilt der //Z3//. Konrad Zuse baute den Rechner 1941 mit über 2.500 Relais. Später beschleunigten Röhren die Schaltvorgänge. Nach der Erfindung der Transistoren kamen mehr Bauteile auf eine Integrierte Schaltung. Intel //Stratix 10//, ein FPGA mit ARM-Kernen, hat über 30 Milliarden Transistoren und markiert im Moment das Ende der hohen Integration.
 +
 +Neben dem //​Digitalrechner//​ (von lat. „digitum“,​ Finger) sind andere Computerarten denkbar. Elektronische Analogrechner arbeiten mit nicht-diskreten Zuständen -- sie haben sich kommerziell nicht durchgesetzt. Ein aktueller Trend sind Biocomputer und Quantencomputer,​ praktische Anwendungen gibt es bisher nicht.
 +