Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
playstation_vita [2017/12/04 08:07]
praktikant [Kurzbeschreibung]
playstation_vita [2018/08/08 09:12] (aktuell)
praktikant [Kurzbeschreibung]
Zeile 8: Zeile 8:
 Die //​PlayStation Vita// (kurz //PS Vita//) ist eine mobile Spielkonsole von Sony und ist der Nachfolger der //​PlayStation Portable (PSP)//. Zwei Modelle gibt es, die sich im Modul für mobiles Internet unterscheiden. Die //​PlayStation Vita// (kurz //PS Vita//) ist eine mobile Spielkonsole von Sony und ist der Nachfolger der //​PlayStation Portable (PSP)//. Zwei Modelle gibt es, die sich im Modul für mobiles Internet unterscheiden.
  
-Die PS Vita hat einen 5″ Touchscreen mit einer Auflösung von 960 × 544 Pixeln. Intern arbeitet ein Vierkern-Prozessor (ARM Cortex-A9), der auf bis zu 2 GHz getaktet werden kann. Der Speicher beträgt 512 MiB RAM und 128 MiB VRAM für den Bildschirm. Hinzu kommt ein Rückseitentouchpad für interaktive Spielmöglichkeiten,​ 2 Kameras (Vor- und Rückseite) und ein Sechs-Achsen-Sensorsystem. Mit dieser Hardware gehört die PS Vita zu den leistungsstärksten Handhelds ihrer Generation.+Die PS Vita hat einen 5 Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 960 × 544 Pixeln. Intern arbeitet ein Vierkern-Prozessor (ARM Cortex-A9), der auf bis zu 2 GHz getaktet werden kann. Der Speicher beträgt 512 MiB RAM und 128 MiB VRAM für den Bildschirm. Hinzu kommt ein Rückseitentouchpad für interaktive Spielmöglichkeiten,​ 2 Kameras (Vor- und Rückseite) und ein Sechs-Achsen-Sensorsystem. Mit dieser Hardware gehört die PS Vita zu den leistungsstärksten Handhelds ihrer Generation.
  
 Trotz all der Erfolgsvoraussetzungen kann sich die PS Vita nicht gegen den //Nintendo 3DS// und das vermehrte Aufkommen von Android-Geräten und Smartphone-Spielen durchsetzen. Bereits Ende 2014 stellt Sony die Entwicklung von AAA-Spielen für die Vita ein. Trotz all der Erfolgsvoraussetzungen kann sich die PS Vita nicht gegen den //Nintendo 3DS// und das vermehrte Aufkommen von Android-Geräten und Smartphone-Spielen durchsetzen. Bereits Ende 2014 stellt Sony die Entwicklung von AAA-Spielen für die Vita ein.